Letzte Änderung: 23.08.2017

2016: Hier stellt sich die deutsche Abteilung der AJA vor:   weiter... 
Tipp des Tages:
Impressum
Archiv
21.08.2017

Vinovo, Turin 07.-10.09.2017 Genannt haben 8 deutsche Reiter mit 14 Pferden:
 Boris/Cofex , Manfred/Chatham +Albasso, Ernst-Frider/Cliff ,Dietrich/Calibro;
 Bernward/Charly+Quizduell, Gerd/Linnea;  Ines/Castor +Cameron,
Alexander/Locontaro+Caltair;  Alexandra/Lightness+Costello K

 
22.08.2017

Richelsdorf/Wildeck(Hessen) 22.-24.09.2017 Die Deutsche AJA-Meisterschaft findet auf jeden Fall statt.  Das wäre in Uwes Sinn gewesen und ist auch von Johanna so gewollt.
Bitte nennt unverzüglich bis spätestens 28.08.2017 um 18 Uhr über FN-Neon
Ausländische Reiterfreunde wenden sich bitte an den Meldestellenservice von Annette Zeitler
Große Tour = Prf.23 bis Prf.26 + Nr.31  alle 5 ankreuzen  (bislang 8)
Kleine Tour = Prf.27 bis Prf.30 + Nr.32  alle 5 ankreuzen  (bislang 9)

 
16.08.2017

Dagobertshausen 04.-06.08.2017 Frau Dr. Carl aus Marburg hat einen Link zu 157 tollen Bildern von Sonntag geschickt.

 
11.08.2017

Wir Alle sind tief geschockt vom plötzlichen Tod unseres Reitervorbildes

   UWE BOMBERG
Wir trauern zusammen mit Johanna und seiner ganzen Familie.
Sicher werden ihn alle AJA-Freunde in bester Erinnerung behalten,
aber er wird uns doch immer sehr fehlen.
Infos zur Trauerfeier English+French

weiter

10.08.2017

Vinovo und Barcelona Alle die dort reiten wollen, bitte aus technischen Gründen möglicht bald direkt über die Emailadresse j_u_bomberg@yahoo.de nennen.

 
08.08.2017

Vinovo, Turin 07.-10.09.2017  Die Vorbereitungen für die Jahresfinales laufen..
Hier sind die offizielle Punktlisten der Qualifizierten.
Hier die Deutsche Punktliste.  Die Ausschreibung
Die jeweils 8 besten anwesenden Deutschen sind im Finale startberechtigt,
Die jeweils insgesamt 16 erfolgreichsten Punktesammler werden dort noch einmal geehrt.

Rank

                 EC Name

Total 2017

 

Rank

CC Name

Total 2017

1

Miksa Boris GER

103

 

7

Schaake Henning GER

55

2

Kloetzel Udo GER

97

 

12

Engelke Bernward GER

42

8

Villmann Manfred GER

57

 

14

Zinser Heike GER

37

12

Homberger Ernst Frieder GER

47

 

15

Sohnle Gert GER

37

25

Schirrmann Grit GER

25

 

17

Blanke Ralph GER

30

30

Von Dewitz Hubertus GER

19

 

19

Taubmann Franz GER

28

31

Brehm Dietrich GER

17

 

20

Schaller Arend GER

27

39

Herpichbohm Alexandra GER

13

 

21

Domeier Heinz-Ottmar GER

27

41

Schewe Stefan GER

12

 

29

Willenberger Heike GER

20

47

Theisen Ernst GER

9

 

34

Quack Otto GER

18

53

Steiger Renate GER

6

 

36

Schwander Helmut GER

17

60

Konopka Alexander GER

3

 

44

Haring Joachim GER

11

63

Steiger Martin GER

1

 

48

Sanders Theo GER

11

 

 

 

 

50

Hellmann Klaus GER

9

 

 

 

 

51

Titel Andrea GER

8

 

 

 

 

53

Klapprott Kai GER

5

 

 

 

 

57

Hilgers Hanne GER

2

 

 

 

 

58

Speetzen Jurgen GER

1

Uwe wartet auf zahlreiche Nennungen...

Flag Counter
06.08.2017

Dagobertshausen 04.-06.08.2017 Das war ein Top-Event bei dem alles stimmte !
Die super Anlage mit der perfekten Infrastruktur, dem Parcourschef Frank Rothenberger, der vor 2 Wochen in Aachen verantwortlich war und nun uns perfekte Parcours aufbaute, wie auch der Sprecher Kai Warnecke, der ebenfalls vor 2 Wochen in Aachen den Nationenpreis ansagte und nun in Dagobertshausen eine perfekte Ansage machte. Danke auch an Konrad Kugler, der mit seinem Team immer für uns da war.
Equipchef Uwe Bomberg führt Deutschland im kleinen und großen Nationenpreis zum Sieg,
Sieg auch im Europa-Cup durch Ernst Frieder Homberger, außerdem durch Theo Sanders in Prf. 1, durch Uwe Bomberg in Prüfung 9 und durch  Stefan Schewe in Prf. 11
150 Bilder vom Turnier,  weitere 100 tolle Bilder durch Eleonore Hartmann, vielen Dank !
Freitag Samstag Sonntag
1. Kl  Tour 4. Kl. Tour 9. Kl. Tour
2. Medium Tour 5. Me. Tour 10. Me. Tour
3. Gr. Tour 6. Gr. Tour 11. Gr. Tour
  7. Kl. Nationenpreis  12. Kleine Tour Challenge Cup
  8. Gr. Nationenpreis  13. Große Tour  Europa Cup

 
31.07.2017

Barcelona 13.-15.10.2017 Hans-Peter hat uns wieder eine sehr nette Einladung und weitere Infos über Hotels und Restaurants geschickt.

 
01.08.2017

Dagobertshausen 04.-06.08.2017 Es gibt die dritte Master List mit 71 Reitern und 117 Pferden aus 7 Ländern: 15 Schweizer, 5 Belgier, 6 Franzosen, 3 Engländer, 2 Holländer, 1xPolen, 39 Deutsche. Siehe rechts oben

 
18.07.2017

Vinovo, Turin 07.-10.09.2017
Eine Info auf die Frage Sand oder Gras: "Grass and a fantastic locations"

 
17.07.2017

Deauville 14.-16.07.2017 Sehr guter Boden auf dem Springplatz und den beiden Abreiteplätzen.
Sehr kurze Wege von den festen Boxen zu Abreiteplatz, zur Meldestelle und zum Parkplatz.
Bei den Starterfeldern, Erinnerungspreisen und der Dusche gibt es noch Luft nach oben.
Freitag Samstag Sonntag
1. Kl  Tour 8. Kl. Tour 13. Kl. Tour
2. Medium Tour 9. Me. Tour 14. Me. Tour
3. Gr. Tour 10. Gr. Tour 15. Gr. Tour
  11. Kl. Nationenpreis  16. Kleine Tour Challenge Cup
  12. Gr. Nationenpreis  17. Große Tour  Europa Cup

101 Bilder und  72 Springbilder von Günter (Villmann Gruppe) DANKE !

 
17.07.2017

Dagobertshausen 04.-06.08.2017 Deutsche Reiter können über NEON noch nachnennen.  Bislang sind 51 Deutsche Pferde sichtbar. Siehe auch oben rechts !

 
11.07.2017

Deauville 14.-16.07.2017 Hier die Starterlisten/Ergebnisse
Véronique hat mir eine Masterlist geschickt. Leider jetzt nur noch 38 Reiter und 56 Pferde aus 6 Ländern. 17 Franzosen, 8 Engländer, 5 Belgier, 4 Deutsche, 3 Irländer, 1x Schweiz

 
03.07.2017

Dagobertshausen 04.-06.08.2017 Deutsche Reiter können bis zum 10.07.2017 über NEON nennen. Danach wird es eine Nachnennung. Bislang sind erst 20 Deutsche Pferde sichtbar.

 
03.07.2017

Richelsdorf/Wildeck(Hessen) 21.-24.09.2017Die Deutsche AJA-Meisterschaft  
Liebe AJA- Reiter !
Unsere deutsche AJA – Meisterschaft findet vom 21- - 24. Sept. in
Richelsdorf/Hessen statt.
Im Ort, nur wenige hundert Meter vom Turnierplatz entfernt, gibt es ein Hotel
( Thüringer Hof). Essen, Trinken, schlafen und Preise sehr gut.
Ich möchte Zimmer für unsere Reiter und Begleiter reservieren lassen
und brauche von Euch eine Nachricht, wer Zimmer braucht.
Bitte per Mail: j_u_bomberg@yahoo.de
Wir freuen uns auf Euch.
Lg. Uwe

 
03.07.2017

Deauville 14.-16.07.2017 Es ist sichergestellt, das es eine Ambulanz am Platz gibt:
There was last year, as the year before, an Ambulance and First Aid service in Deauville.
I have already mentioned this to the members of the board and to all members who were asking for it.
Thank you to pass the information to your riders.
With kind regards.
Véronique SION

 
25.06.2017

Deauville 14.-16.07.2017 Hat einen ganz neuen, viel besseren Boden bekommen !
Bislang wollen Alexander, Bernward, Manfred, Ines, Theo und Boris nach Deauville fahren.
David Vogel hatte schon sehr früh ein Zimmer dicht beim Turnierplatz gebucht.
Wenn einer es übernehmen will, bitte bei Uwe melden.

 
25.06.2017

Balve 23.-25.06.2017  Grosses DANKE ! Beste Platzverhältnisse, netter Empfang, super Parcours ...
Zwei deutsche Siege durch Stefan Schewe und je einen weiteren durch Heike Zinser und Theo Sanders.

169 Bilder
Freitag Samstag Sonntag
1. Kl  Tour 4. Kl. Tour 09. Kl. Tour
2. Medium Tour 5. Me. Tour 10. Me. Tour
3. Gr. Tour 6. Gr. Tour 11. Gr. Tour
  7. Kl. Nationenpreis  12. Kleine Tour Challenge Cup
auf einen Blick 8. Gr. Nationenpreis  13. Große Tour  Europa Cup

 
20.06.2017

Deauville 14.-16.07.2017 Die Ausschreibung ist da. Die Veranstaltung ist schon in 4 Wochen. Bitte direkt in oder nach Balve verbindlich die Nennung an Uwe mitteilen. Am 4.7.2017 muß Warendorf spätestens die Meldung weiter geben.

 
12.06.2017

Dagobertshausen 04.-06.08.2017 Die Ausschreibung ist bei der FEI zu finden. (Siehe auch rechts-oben in der Titelleiste.)

 
31.05.2017

Balve 23.-25.06.2017 Das Nennungsergebnis liegt vor. (Siehe links-oben in der Titelleiste.)   Deutsche Reiter können noch nachnennen über NEON.

 
12.05.2017

Lier (Belgien)  12.-14.05.2017 Die Masterlist ist aufgetaucht. 61 Reiter mit 98 Pferden aus 7 Ländern
Die Deutschen stellen das größte Kontingent:
18 Deutsche, 12 Belgier, 11 Schweizer, 10 Franzosen, 7 Engländer, 2 Holländerinnen, 1xPolen

Starter/Ergebnislisten
Deutsche Siege durch Georg Bräuer in Prf. 5 und in Prf. 10, sowie Gold für Udo Klötzel (Prf. 11)
Freitag Samstag Sonntag
1. Kl  Tour 4. Kl. Tour 09. Kl. Tour
2. Medium Tour 5. Me. Tour 10. Me. Tour
3. Gr. Tour 6. Gr. Tour 11. Große Tour – Grand Prix
  7. Kl. Nationenpreis  12. Kleine Tour Challenge Cup
  8. Gr. Nationenpreis  13. Große Tour  Europa Cup

 
28.04.2017

Balve 23.-25.06.2017 Die Ausschreibung ist genehmigt. (Siehe auch links-oben in der Titelleiste.)

 
25.04.2017

Lier (Belgien)  12.-14.05.2017
Uwe hat 17 Reiter nach Belgien genannt.
Sanders, Schewe, Konopka, Quack,  Blanke, Bomberg, Villmann (M. u.Ines),Hilgers, Bräuer, Zinser, Theisen, Titel, Schaller, Häring, Hanna, Miksa, Kurz, Greve, Speetzen

 
24.04.2017

Fontainebleau 21.-23.04.2017  Drei Deutsche Siege durch Boris Miksa (2x) und Stefan Schewe sowie viele weitere gute Platzierungen.  95 Bilder 
 Vielen Dank an Günter von der Villmann Gruppe:178 Bilder

Ein tolles Turnier bei strahlendem Sonnenschein (und nächtlicher Kälte)
Freitag Samstag Sonntag
1. Kl  Tour 4. Kl. Tour 09. Kl. Tour
2. Medium Tour 5. Me. Tour 10. Me. Tour
3.Gr. Tour 6.Gr. Tour 11. Große Tour – Grand Prix
  7. Kl. Nationenpreis  12. Kleine Tour Challenge Cup
  8. Gr. Nationenpreis  13. Große Tour Europa Cup

 
18.04.2017

Fontainebleau 21.-23.04.2017  Die Masterlist ist da, EC/CC-Cup :  Ergebnisse
105
Reiter mit 155 Pferden aus 9 Ländern: 45 Franzosen, 18 Deutsche, 13 Schweizer,
10 Engländer, 10 Belgier, 5 Italiener, 2 Ireländer, 1x Holland, 1xUSA
Anfahrt für die Navi-Besitzer: Route Orléans 77300 Fontainebleau   bei Google sehen

 
30.03.2017

Moringen Vorbereitungs – Training für die grüne AJA – Saison 2017!  
Der Ablauf mit Zeiteinteilung
alle Tage

 
21.03.2017

Fontainebleau 21.-23.04.2017  Ausschreibung
21 17 Nennungen sind bei Uwe Bomberg eingetroffen.
Leider schwächelt bei einigen Reitern und Pferden die Gesundheit.
S. Schewe, L. Pauly, S.B.Bescht, K.Schulze  H. Zinser. O. Domeier, R. Steiger, M.Steiger, A. Konopka, B.Engelke, H.Schaake, H.Willenberger, E.Theisen, R. Blanke, G. Söhnle, U.Kloetzel, M.Villmann, B.Miksa, U. Bomberg, E.-F.-Homberger, W. Greve, S. Massler

 
20.03.2017

Moringen Vorbereitungs – Training für die grüne AJA – Saison 2017!  
Hallo AJA – Trainingsteilnehmer!
Wenn Interesse besteht würde ich am – Samstag Nachmittag eine Besichtigung /Führung im PS-Speicher in Einbeck (ca. 25 KM entfernt) organisieren.
Schaut Euch im Internet den PS.Speicher an und gebt mir per Mail Nachricht, ob Ihr mit wollt, danach richten wir die ZE am Samstag ein.
Bis dahin alles Gute, wir freuen uns auf Euch!
Johanna und Uwe

 
06.03.2017

Moringen Vorbereitungs – Training für die grüne AJA – Saison 2017!  
Bislang wurden folgende 19 Meldungen berücksichtigt:
:Ralf Blanke u. Sahra, Stefan Meier, Franz Taubmann, Diana Eberhardt, Alexander  Konopka, Friedrich Borchers, Otmar Domeier u.Romina Schimanski,Otto Quack, Klemens Kast, Svenja u. Titus Bomberg, Uwe Bomberg, Wolfgang Harjes, Henning Schaake, Heike Zinser, Bernward Engelke, Clarissa Kiehne
Mit freundlichen Grüßen Uwe

 
06.03.2017

LeMans 03.-05.03.2017  Die Masterlist zeigt 27 Reiter mit  41 Pferden aus 5 Ländern,
davon 13 Franzosen, 6 Belgier, 4 Engländer, 3 Deutsche, 1 Schweizer
  
Infos, Online-Ergebnisse (Prf. 16-28)
Deutschland siegt fehlerfrei im Nationenpreis Prf. 23
Freitag Samstag Sonntag
16. Kl  Tour 19. Kl. Tour, einer kam durch 24. Kl. Tour
17. Medium Tour 20. Me. Tour 25. Me. Tour
18.Gr. Tour 21.Gr. Tour 26. Große Tour – Grand Prix
  22. Kl. Nationenpreis  27. Kl. Tour Challenge Cup
  23. Gr. Nationenpreis  28. Große Tour Europa Cup

 
20.02.2017

Seefeld (Österreich)
Liebe Reiterkameraden,
wir haben eine Anfrage aus Seefeld (Tirol) bekommen. (ca. 20km nordwestlich von Insbruck)
Dort findet vom 29. Sept. – 01. Okt. 2017 ein Springturnier statt und der Veranstalter würde gerne für die AJA-Reiter einige Prüfungen einbauen. Bilder 2016
Dies macht natürlich nur Sinn, wenn eine ausreichende Teilnehmerzahl zu Stande kommt.
Infos findet Ihr unter reitclub-seefeld.at dort kann man auch Bilder und Videos von der Anlage sehen. Bei Interesse bitte mich umgehend kontaktieren!
Mit lieben Grüßen
Uwe

 
14.02.2017

LeMans 03.-05.03.2017
Drei Reiter wollen für Deutschland reiten:
A
lexander Konopka, Udo Kloetzel, und Ernst-Frieder Homberger, Henning Schaake (etwas krank),

 
08.02.2017  Vorbereitungs – Lehrgänge für die grüne AJA – Saison 2017!

Gärtringen südlich Pforzheim)
Springlehrgang mit Heinz Soltau am 10-12. März 2017, Einstellmöglichkeit in Boxen.
Reitanlage Heike Zinser, Waldhöfe 2, 71116 Gärtringen Tel 0170/2162183

Moringen (nördlich Nörten-Hardenberg)
Trainingswochenende bei
Leonie Jonigkeit
D-37186 Moringen.
Für die Pferde werden wieder Stallzelte aufgebaut.
Termin: Freitag 31.März bis
Sonntag 02. April 2017
Bitte jetzt schon Voranmeldungen an mich senden!
Mit freundlichen Grüßen Uwe

 
30.01.2017

LeMans 03.-05.03.2017
Die Ausschreibung nach dem neuen Modus habe ich gerade gefunden (1-15 Am., ab Prüfung 16 AJA). In 5 Wochen steht der Termin an.
Uwe bittet jetzt um Nennungen bzw. Interessierte an LeMans.
Nur so können alle planen um eine (oder mehr) Mannschaften in LeMans an den Start bekommen.
Die Saison ist eröffnet !

 
24.01.2017 Dagobertshausen/Marburg : 21.01. – 22.01.17 AJA Winter Meeting 2017
Die Teilnehmer waren sehr angetan von den tollen Möglichkeiten in Dagobertshausen.
Viele Regelanpassungen wurden vorgestellt und erklärt.
Der Vorstand hatte sich viel Mühe und Kopfzerbrechen gemacht:
- Am ersten Tag ist eine kleine Prüfung weggefallen, es gibt nur noch 3 Prüfungen, man kann 2 mal starten: klein-mittel oder mittel-groß.
- Es gibt jeden Tag eine mittlere Tour.
- Am dritten Tag gibt es einen weiteren "großen Preis""
Touren
Tourenwechsel
Guideline
Musterausschreibung
 
09.01.2017 Dagobertshausen/Marburg : 21.01. – 22.01.17 AJA Winter Meeting  Zeiteinteilung:
Freitag Abend ca. 19:00 gemeinsames Abendessen für “Frühankommer” im Waldschlößchen
                  auf dem Hofgut.
Sa. 14:00 Förderverein unter Leitung von Präsident Gert Söhnle im Casino auf der Reitanlage
       15:00 AJA-Meeting, Dauer ca. 90 Min
       19:00 gemeinsames Abendessen in der Kultur-Scheune auf dem Hofgut.

ab 14:00 lädt Johanna alle mitgereisten Nichtmitglieder zu einer geführten Besichtigung durch die Reitanlage und über das Hofgut ein. Anschließend Kaffeetrinken im Waldschlösschen auf dem Hofgut.

So. ab 9:00 Katerfrühstück auch für Katzen, und Abschied

Wir wohnen im Vila Vita Rosenpark; Anneliese Pohl Allee 7-17; 35401 Marburg
Adresse des Hofguts Dagobertshausen = Dagobertshäuser Str.14; 35401 Marburg

Entfernung Vila Vita zum Hofgut ca.6.6 Km
Wir freuen uns auf Euch !
Johanna, Uwe und Gert
 
05.01.2017 Beitrag 2017 Winterzeit ist auch Bürozeit. Bitte jetzt den Beitrag für 2017 überweisen oder ihn in bar mit nach Dagobertshausen bringen.
Kontoinhaber: Helmut Schwander AJA; 
IBAN:  DE76600501010001737413    BIC/ SWIFT-Code: SOLADEST600

Aktive Mitglieder 200,00 Euro, passive Mitglieder 100,-- Euro. Weitere Angaben
Interessenten können hier Mitglied werden.
 
05.05.2017

Warendorf Hier finden Sie das FEI-Registrierungsformular 2017. Bitte reichen Sie dieses RECHTZEITIG vor Nennungsschluss ein.
Die jährlichen FEI-Registrierungen für 2017  
wieder ausfüllen und abschicken
Bitte kontrollieren Sie Ihre Registrierung auf der FEI-Seite, wenn das Fax hier nicht angekommen ist und Sie nicht registriert sind, kann entweder nicht genannt werden oder Sie bekommen nachträglich eine Strafe der FEI ( 100 CHF pro Reiter / Pferd).
   Reiter-überprüfen
        Pferd-überprüfen

 
23.12.2016

Nörten Hardenberg--> Balve;   Kranichstein--> Dagobertshausen
Es gibt aus organisatorischen Gründen wichtige Änderungen im Deutschen Veranstaltungskalender 2017:
2 Wochen nach der Deutschen Meisterschaft der Springreiter in Balve können wir das Gelände nutzen. Zum selben Termin wie Nörten geplant war ist nun 23.06.-25.06.2017 Balve
Eine Woche eher als in die Planungen in Kranichstein waren, findet das 2. Deutsche AJA-Turnier vom 04.-06.08.2017 in Dagobertshausen statt.
Eine gute Gelegenheit, beim Deutschen Meeting im Januar schon mal das Gelände von Dagobertshausen zu erkunden.

 
15.01.2017 Dagobertshausen/Marburg : 21.01. – 22.01.17 AJA Winter Meeting 2017
Mindestens 50 Anmeldungen liegen vor:
Ernst und Brigitte Theisen, Gert Söhnle, Alexander Konopka, Heike u. Ulli Willenberger, Anita u.Rolf Homburg, Fanz Taubmann, Otto Quack, Bernd Dorenkamp, Richard Eichenlaub, Grit Schirrmann,
Hans Gerd Stehle-Gräber, Ernst Ballenberger, Heike Zinser, Udo Kloetzel, Wolfgang Harjes,
Steffi Ihlenborg und Christel Kanne,  Helmut Schwander, Hanne Hilgers, Andrea Titel,
Susann-Babette Bescht, Karin Schulz, Ernst-Frieder Homberger, Perdita und Thomas Rosche,
Yvonne und Hogo Buob, Hans und Vidorna Brändlin, Freddy Hansch, Eva und Manfred Villmann, Lore und Robert Drexel, Meike Ihrig, Finni und Walter Schepers,Jürgen und Gisela Speetzen, Otmar Domeier und Romina, Karin und Klaus Hellmann, Marita und Walter Burmeister, klemens und Elisabeth kast
Johanna und Uwe
 
24.11.2016 Dagobertshausen/Marburg : 21.01. – 22.01.17 AJA Winter Meeting 2017
Liebe AJA-Reiter und Begleiter,
die Saison 2016 ist erfolgreich und vor allem ohne große Unfälle zu Ende gegangen.
Nun müssen wir die “saure Gurkenzeit” ohne Turniere überstehen, aber es gibt schon wieder Licht am Ende des Tunnels – das traditionelle AJA-Winter-Meeting findet diesmal in  Dagobertshausen/Marburg statt.
Am Samstag den 21. Januar wollen wir uns in der Reitanlage auf dem Hofgut treffen und gemeinsam “Entscheidungen”treffen sowie uns auf die neue AJA-Saison 2017 vorbereiten und freuen.
Die Zeiteinteilung wird rechtzeitig bekanntgegeben.
Bitte Termin vormerken und rechtzeitig Zimmer bei uns ordern, wegen der Sonderkonditionen.
Wir wünschen eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch
ins neuen Jahr und .... vergesst die Pferde nicht.
Johanna und Uwe
 
24.11.2016

Richelsdorf/Wildeck(Hessen) 22.-24.09.2017
Die Deutsche AJA-Meisterschaft und das AJA-Championat finden vom 22.-24.Sept.2017 in Richelsdorf/Wildeck(hessen)statt.
Bitte den Termin vormerken!

 
11.11.2016

Moringen Vorbereitungs – Training für die grüne AJA – Saison 2017!  
Wie im letzten Jahr wollen wir wieder ein Trainingswochenende bei Leonie Jonigkeit in
D-37186 Moringen (ganz in der Nähe von Nörten-Hardenberg)
machen.
In der bestens ausgestatteten Reitanlage und der optimalen Betreuung durch die Familie
Jonigkeit können wir uns auf die kommende Saison vorbereiten.
Für die Pferde werden wieder Stallzelte aufgebaut.
Termin: Freitag 31.März bis
Sonntag 02. April 2017
Bitte jetzt schon Voranmeldungen an mich senden!
Mit freundlichen Grüßen Uwe

 
16.01.2017 Barcelona 13.10.2016 Es gibt die zweite Version der Turniertermine 2017

Link zum Ort:

Link zum Verein:

Land

03.-05.03.2017

Le Mans  Indoor                    Ausschreibung

F

21.-23.04.2017

Fontainebleau                       Ausschreibung

F

12.-14.05.2017

Lier                               

B

23.-25.06.2017

Balve                                       Ausschreibung

D

14.-16.07.2017

Deauville                                Ausschreibung

F

04.-06.08.2017

Dagobertshausen neu       Ausschreibung

D

07.-10.09.2017

Vinovo, Turin  neu EC+CC Finale    Ausschreibung

I

13.-15.10.2017

Barcelona neues Datum Fr.-So.

E

              22.-24.09.2017               Richelsdorf/Wildeck(Hessen) Die Deutsche AJA-Meisterschaft
 

 
2016 Das Jahr 2016 im Archiv   weiter...
2015 Das Jahr 2015 im Archiv   weiter...
2014 Das Jahr 2014 im Archiv   weiter...
2013 Das Jahr 2013 im Archiv   weiter...
2012 Das Jahr 2012 im Archiv   weiter...
2011 Das Jahr 2011 im Archiv   weiter...
2010 Das Jahr 2010 im Archiv   weiter...
2009 Das Jahr 2009 im Archiv   weiter...
2008 Das Jahr 2008 im Archiv   weiter...
2007 Das Jahr 2007 im Archiv   weiter...
2006 Das Jahr 2006 im Archiv   weiter...
2005 Das Jahr 2005 im Archiv   weiter...
2004 Das Jahr 2004 im Archiv   weiter...
2003 Das Jahr 2003 im Archiv   weiter...
2002 Das Jahr 2002 im Archiv   weiter...
2001 Das Jahr 2001 im Archiv   weiter...

Wir stellen uns kurz vor:

Zur Geschichte des Seniorenreitsports und des AJA
Der Ursprung des Seniorenreitsports liegt wahrscheinlich in der Schweiz. Bereits 1973 trafen sich im Restaurant von Paul Weier einige Schweizer Reitsportgrössen und riefen einen Seniorenclub für Springreiter ins Leben.
Das erste internationale Seniorentreffen wurde 1985 in Eindhoven/Holland organisiert. 1987 folgte das erste internationale Seniorenturnier in der Schweiz mit Reitern aus Deutschland und Österreich. Das erste internationale Seniorenturnier in Deutschland fand 1990 in Lende statt. In den 90iger Jahren folgten Turniere in verschiedenen europäischen Ländern, zudem in Moskau, zweimal in Kiew und einmal in Übersee, in West Palmbeach/USA. An den internationalen Seniorenturnieren in der Schweiz nahmen regelmäßig auch Teams aus den USA, der Ukraine, aus der UDSSR und aus Polen teil. In der UDSSR, z.B. waren auch dänische Reiter am Start.
Im Oktober 1996 wurde die International Assossiation of Veteran Jumping Riders (VJR) in Barcelona gegründet. Die VJR vereinigt heute über 300 Aktivmitglieder aus 12 europäischen Ländern. In den 18 Jahren ihres Bestehens hat die Vereinigung weit über 100 Internationale Turniere durchgeführt. Die VJR ist von der FEI als die internationale Sektion für den Seniorenspringsport anerkannt und hat den Seniorenspringsport in ihr Regelwerk aufgenommen.

VJR stand für International Association of Veteran Jumping Riders. Die offiziellen Seiten im Internet finden Sie unter http://www.ajambassadors.com
Der VJR ist ein Zusammenschluss von Springreitern aus ganz Europa, wobei die Herren mindestens in dem Jahr, 49 werden müssen (für 2017 gilt Jahrgang 1968 und älter), die Amazonen dürfen 4 Jahre jünger sein.
Im Jahr 2017 sind 8 offizielle Turniere in fünf europäischen Ländern geplant. Bitte entnehmen Sie die Daten weiter oben auf dieser Seite oder ebenfalls unseren offiziellen Schweizer Seiten. http://www.ajambassadors.com
Ebenso gibt es eine Anzahl von nationalen Turnieren und Prüfungen, siehe direkt über diesem Artikel.
Die Aktiven reiten Umläufe von ca. 1,10m bis 1,20m Höhe. Höchstmaß ist ein Initialparcours (Umlauf) ist 1,20m Höhe. Es ist aber eine Verpflichtung für die Aktiven, daß die auf den VJR-Turnieren startenden Reiter im laufenden Turnierjahr auch sonst nirgends in einem  S-Springen gestartet sein dürfen (Initialparcours über 1,35m). Der Jahresbeitrag beträgt 200 Euro.

AJA Bereits bei der Gründung unserer Vereinigung im Oktober 1996 gab es einen Wermutstropfen. Der Begriff «Veteranen» im Namen wurde als Notlösung empfunden. Immerhin besser als «Old Riders» sagten einige. Während mehreren Jahren haben wir das ungute Gefühl im Zusammenhang mit dem Ausdruck «Veteranen» etwas verdrängt, nicht zuletzt, weil er sich so schön in die Struktur der FEI integrieren liess: Junioren, Junge Reiter, Senioren, Veteranen. In den letzten Jahren hat sich der Druck erhöht. Von verschiedenen Seiten wurde mit verschiedener Begründung nach einer Namensänderung verlangt. Der Begriff «Veteranen» müsse verschwinden. Die wichtigsten Argumente sind tatsächlich relevant. Vor allem die Engländer und Franzosen beklagen den Zusammenhang des Begriffs mit Friedhöfen und Kriegen, mit dem Indo-China-Krieg, dem 2. Weltkrieg und dem Vietnamkrieg. Die Reiterinnen und Reiter aus dem Süden Europas konnten sich mit der Bezeichnung «Veteranen» nie anfreunden. Sie ist nicht zuletzt der Grund, warum wir in Italien und Spanien Mühe haben, Mitglieder zu gewinnen. Ebenso ist es verständlich, dass sich 45-jährige Reiterinnen nur sehr ungern einem Veteranen-Club anschließen. Mit Beginn des Jahres 2008  wurde der Namenswechsel vollzogen.

Regelwerk siehe unter: http://www.ajambassadors.com


Kontaktmöglichkeiten: Hier ein Aufnahmeformular in pdf runterladen
Impressum:
Deutscher Landesvertreter der AJA
Uwe Bomberg
Bahnhofsstr. 9
D-38723 Seesen
Tel.: 05381-2736, Fax: 05381-70779,
E-Mail: j_u_bomberg@yahoo.de


Für den Inhalt dieser deutschen Internet-Seiten: Bernward Engelke  E-Mail: reitsport@aol.com (Bernward Engelke)